www.Ordenskreuz.com

Päpstliche Ritterorden
- Verdienstorden

Religiöse Ritterorden
- Malteser Orden
- Johanniter Orden
- Deutscher Orden
- Hl. Grab Orden
- Patriarchalischer Orden

Dynastische Ritterorden
- Goldenes Vlies
- Sternenkreuz-Orden
- Januarius-Orden
- Konstant. Georgs-Orden
- Annunziaten-Orden
- Mauritius und Lazarus
- Stephan-Orden
- Vila Visiosa
- Isabella-Orden
- Flügel des Hl. Michael
- Danilo-Orden
- Drachen von Annam
- Eagle of Georgia
- Anna-Orden
- Orden von Rwanda
- Orden von Äthiopien

Kirchliche Verdienstorden
- Stift Lilienfeld

Sonstige
- Orden der Vitéz
- Perlenorden / Sulu
- Kupang


Die Päpstlichen Verdienstorden

1. Christus-Orden: 1319 von Papst Johannes XXII. gestiftet, nur eine Klasse, Staatsoberhäuptern vorbehalten.

Christus Orden

2. Orden vom Goldenen Sporn: Stiftungsjahr unbekannt, 1905 von Pius X. erneuert, nur eine Klasse

Orden vom Goldenen Sporn

3. Pius-Orden:1847 von Pius IX. gestiftet, von Pius XII. erneuert (1939 u. 1957). Vier Klassen: Grosskreuz-Ritter, Komtur mit Stern, Komtur, Ritter.

Pius-Orden

4. Orden vom Hl. Gregor dem Grossen: 1831 von Gregor XVI. gestiftet, 1905 von Pius X. erneuert. Klassen (Zivil u. Militär): Grosskreuz-Ritter, Komtur mit Stern, Komtur, Ritter.

Orden vom Hl. Gregor dem Grossen

5. Orden vom Hl.Papst Silvester: benannt nach Papst Silvester I. 314-335), 1841 von Gregor XVI. gestiftet, 1905 von Pius X. erneuert Klassen: Grosskreuz-Ritter, Komtur mit Stern, Komtur, Ritter.

Orden vom Hl. Past Silvester

6. Verdienst-Kreuz „Pro Ecclesia et Pontifice“ – Für Kirche und Papst: gestiftet von Leo XIII.

Verdienst-Kreuz

7. Medaille „Benemerenti“ – Dem, der sich verdient gemacht hat.

Benemerenti

8. Jerusalempilgerkreuz

www.Ordenskreuz.com

Die existierenden Ritterorden in Deutschland